Bayerische Bergmeisterschaft, Sa-10 SEP 2022

Silber für Markus bei der “Bayerischen Berg”!


| Stadtsteinach, am 12. September 2022, von Brunni |

Am vergangenen Samstag war der TSV Gaimersheim (RTG) mit 3 Rennfahrer bei der Bayerischen Bergmeisterschaft erfolgreich am Start.

Die Bayerische und Oberfränkische Bergmeisterschaft war für alle Lizenzklassen und für die Hobbyklasse ausgeschrieben und wurde als Bergzeitfahren mit Einzelstart über rund 5 Kilometer ausgetragen. Die größte Schwierigkeit auf der teilweise flachen Strecke war das Steilstück mit rund 15% Steigung über gut 1 Kilometer im Mittelteil. 250 Höhenmeter waren zu überwinden. Stadtsteinach liegt in Oberfranken, in der Nähe von Kulmbach, wo auch der Veranstalter ATS Kulmbach ansässig ist.

Für RTG waren Markus Meyer in der Klasse Senioren 2 und Hans Hofmann, sowie Thomas Brunnegger in der Klasse Senioren 3 am Start. Während unserer Anreise und beim Einfahren hatte es heftig geregnet, aber zum Start des Rennens hatte Petrus ein Einsehen mit uns, sodass es pünktlich um 14:00h zu regnen aufhörte.
Am Ende konnte Markus Meyer den zweiten Platz belegen und Silber gewinnen. Hans belegte den undankbaren vierten Platz und Brunni knapp dahinter den fünften Platz. Leider musste Markus die Heimreise ohne die verdiente Medaille antreten, weil die Medaillen auf dem Postweg von München nach Stadtsteinach nicht rechtzeitig eingetroffen waren.

Veranstalter     https://www.ats-kulmbach.de/
Ergebnisse          https://www.rad-net.de/rad-net-ergebnisse.htm


Text: RTG
Fotos: können hoffentlich nachgeliefert werden.
RTG@gmx.tm