2-Tages-Fahrt Ansbach

Die diesjährige 2-Tages-Fahrt führt in die Rokoko-Stadt Ansbach. Sie ist die 5.-größte Stadt Bayerns hat ca. 42000 Einwohner.

Abfahrt ist am 30. Juli um 8:00 Uhr (bei heißem Wetter 7:00 Uhr) am Vereinsheim (Aquamarin). Rückfahrt am Sonntag 31. Juli.

Wir sind alle in einem schönen Hotel am Altstadtrand untergebracht. Es besitzt ein sehr gutes Restaurant. Deshalb habe ich mich diesmal entschlossen die Zimmer mit Frühstück und einem dreigängigen Abendessen zu buchen. Es ist für 35 Personen reserviert.

Der Gesamtpreis beträgt für Einzelzimmer 112,-€ und für Doppelzimmer 92,-€ pro Person. Der Preis beinhaltet auch eine exklusive Führung durch die Residenz und Orangerie!

Die einfache Radstrecke ist heuer 130km lang. Natürlich kann Gruppe 1 auch einen größeren Umweg fahren!

In Ansbach werden wir gegen 14:00 Uhr oder 15:00 Uhr ankommen. Es bleibt also genügend Zeit zur Erholung.

Besichtigen werden wir die Residenz mit Orangerie, ein renaissancezeitlicher Bau, ausgestattet im „Ansbacher Rokoko“. Die Rokoko-Altstadt, mit den Kirchen St.-Gumbertus und St-Johannis, sowie die Synagoge sind sehenswert und müssen selbstständig besucht werden.

Anmeldung bei mir persönlich bei der Sonntagstour oder im Mittwochstraining oder per Mail w.hanusch@gmx.de oder Whatsapp. Bitte die Handynummer angeben, soweit ich sie nicht schon besitze!

Beste Grüße

Wolfgang Hanusch