Lizenzrennen 2021, Vorschau

20 Rennlizenzen für RTG !


Gaimersheim, am 04. März 2021, update 05. März 2021, von Brunni |
Nach einem schwierigen Jahr 2020 mit sehr wenigen Rennen ist das Radsport Team des TSV Gaimersheim hochmotiviert für 2021 und hofft an mehr Lizenzrennen teilnehmen zu können. 20 RTG Rennfahrer haben eine Lizenz beim BRV* gelöst.

1 – Rückblick 2020

Aufgrund der Corona-Situation wurden im letzten Jahr sehr wenige Lizenzrennen ausgetragen. Neben den Zeifahren in Bayreuth, Stadtsteinach, Treuchtlingen und zum Kitzbüheler Horn in Tirol waren die Bayerischen Meisterschaften die Highlights, bei denen RTG  sehr erfolgreich war: In Loizenkirchen (Einzelzeitfahren) holte Jürgen Böhm Silber in der Bayr. und Oberbayr. Meisterschaft. In Otterskirchen (Straße) holte Markus Meyer in der Oberbayr. Meisterschaft Bronze.

 
 

2 – Unser Team 2021

Wir freuen uns besonders über 3 Neuzugänge vom TSV Kösching:
Malte Meier, Valentin Kraus und Markus Kraus.
Wir freuen uns auch über 3 “neue” Lizenznehmer:
Anja Dinglreiter, Stefan Dinglreiter und Ralph Niederlöhner.
Herzlich Willkommen !

In Summe haben wir 20 Rennfahrer, verteilt auf praktisch alle Klassen von Frauen über Schüler, Junioren, Amateure bis Senioren 2 + 3:

Böhm Jürgen Höme Katja
Brunnegger Thomas Kraus Markus
Dinglreiter Anja Kraus Valentin
Dinglreiter Stefan Meier Malte
Frank Jürgen Meyer Markus
Gaßner Evi Münnighoff Paul
Gaßner Sebastian Niederlöhner Ralph
Gawlik Patrick Schreiner Markus
Geith Alexander Stahr Johannes
Hofmann Johann Tratz Bernhard
Details aller Rennfahrer gibt’s auf www.rad-net.de hier:
 
 
 

3 – Rennkalender 2021

Traditionell startet das Bayerische Radsportjahr auf der Straße mit dem Schwarzbräu-Preis in Zusmarshausen Ende März. Leider wurde das Rennen, sowie auch Burggen und Allgäu aim April bereits jetzt jetzt abgesagt.
Weitere Termine stehen im Kalender, ob diese Rennen tatsächlich (wenn ja, wann) stattfinden werden, kann aktuell wohl niemand sagen. Nach Aussage BDR** / BRV Anfang März hofft man, dass es einen “normalen” Rennbetrieb ab Anfang Mai geben wird. Dies ist weitestgehend von den behördlichen Verboten und Vorgaben abhängig. Die veranstaltenden Vereine hatten bereits 2020 umfangreiche und erfolgreiche Hygienekonzepte entwickelt.
Alle Termine und Ausschreibungen gibt’s hier:
https://www.rad-net.de/ausschreibungen_1.htm

 

Wir wünschen allen Rennfahrern eine gute Vorbereitung auf die hoffentlich zahlreichen Rennen !

 

servus
Radsport Gaimersheim // RTG
RTG@gmx.tm

 

*BRV – Bayerischer Radsport Verband (München)
** BDR – Bund Deutscher Radfahrer (Frankfurt)

 

Fotos: RTG