Giro delle Dolomiti, So-21 JUL 2019

Giro delle Dolomiti: 6 Berg-Etappen in Südtirol !

 

Bozen, am 29 JUL 2019, von Brunni //
Ein Highlight für viele Radsportler ist alljährlich der „Giro delle Dolomiti“ / die „Dolomiten Radrundfahrt“ in Südtirol / Italien. Das Event feiert 2019 Ausgabe Nr. 43 und findet traditionell Ende Juli / Anfang August statt. Die RTG Starter Leo Ortner, Karl Schlick beenden die Rundfahrt vom 21. bis 27. JULI mit 6 Etappen über rund 600km mit gut 11.0000 Höhenmeter bei hoch sommerlichen Temperaturen erfolgreich !

 


1 – DAS EVENT

Die Veranstaltung 2019 umfasst 6 Etappen mit Start und Ziel in Bozen (Ausnahme: Bruneck), Mittwoch ist Ruhetag. Pro Etappe wird ein BZF (Bergzeitfahren) / crono ausgetragen, die Summe der Fahrzeiten ergibt die Gesamtwertung. Charakteristisch ist dabei, dass auf jeder Etappe alle Teilnehmer hervorragend verpflegt werden: Es gibt ein- bis zweimal Verpflegung auf der Strecke und (meist am Ende) sogar ein Mittagessen ! Auf der Etappe wird dabei geschlossen im Feld gefahren. Hervorragend von Polizei und Begleitmotorrädern vom Verkehr abgeschirmt ! In der italienischen Zeitung “Alto Adige” wird täglich mehrseitig mit kompletter Ergebnisliste berichtet. Einfach Spitze !!!

 

2 – DIE ETAPPEN, DIE BERGE:

Etappe 1 | Ritten Renon: 21. Juli – 1211 m | 51,6 km
Etappe 2 | Würzjoch / Passo delle Erbe: 22. Juli – 1920 m | 133,5 km
Etappe 3 | Passo Fedaia: 23. Juli – 2938 m | 176,3 km
Etappe 4 | Passo Valparola: 25. Juli – 2161 m | 126,3 km
Etappe 5 | Seiser Alm / Alpe di Siusi: 26. Juli – 1596 m | 80,1 km
Etappe 6 | Team Crono: 27. Juli – 360 m | 86,2 km

 

3 – Links

Veranstalter
http://www.girodolomiti.com

Ergebnisse
https://www.winningtime.it/admin/admin.php?mac=circuiti&item=8

Fotos
www.fotostudio3.com

 

For RTG
RTG@gmx.tm

 

Fotos: RTG. Danke an Leo !

Karl und Leo auf der Seiser Alm