Bayrisches Silber für Jürgen, Sa-01 JUN 2019

Silber für Jürgen Böhm im Zeitfahren !


Zeilitzheim / Gaimersheim, am 03 JUN 2019, von J. Böhm, T. Brunnegger //

Jürgen Böhm holt die Silbermedaille bei der Bayrischen Meisterschaft im Einzelzeitfahren für das Radsport Team des TSV Gaimersheim (RTG). Vor Wochenfrist gab es für RTG in Karbach Gold und Silber durch Markus Meyer und Hans Hofmann bei der Landesmeisterschaft auf der Straße.

Böhm beendete im Mai die „Tour de Kärnten“ in Ossiach (Österreich) auf dem hervorragenden dritten Klassenrang in der Gesamtwertung. Auf Etappe 2, einem Einzelzeitfahren war er sogar auf Platz 2 in der Rangliste aller Teilnehmer (vor dem späteren Tour-Gesamtsieger Matthias Nothegger.)
So reiste Jürgen hochmotiviert und optimistisch zur Bayrischen Meisterschaft an, die auf einem 9km langen Kurs ausgetragen wurde. Die Strecke war zwar flach, aber aufgrund vieler Kurven und Wendungen für ein Zeitfahren technisch sehr schwierig. Jürgen rollte nach 2 Schleifen (in Summe 18km) mit Bestzeit durchs Ziel und hielt solange Platz 1 bis Wolfgang Schober (RSC Wolfratshausen) ins Ziel kam. Er konnte Jürgens Zeit nochmals unterbieten und so den Bayrischen Meistertitel in der Klasse Senioren 2 abermals gewinnen. Markus Meyer belegte den hervorragenden sechsten Platz.
Toni Hornung gelang es mit seinem Team wieder eine hervorragend organisierte Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

 

Stimmen nach dem Rennen
Jürgen: “Das war superschwer heute, aber ich bin mit Silber sehr glücklich 🙂

 

Veranstalter
Förderkreis Internationale Mainfrankentour e.V.

http://www.imft.de/

 

Ergebnisse
http://www.turbo-sport.eu/index.php?id=13

 

Ausblick
Jürgens nächstes Rennen im Zweierteam mit Günter Gartner wird die berühmte „Tour Transalp“ Ende Juni sein. Bei der Etappenfahrt über die Alpen sind 7 Tagesabschnitte mit dem Finale am Gardasee zu bewältigen.

 

For RTG
Brunni

 

Fotos (source RTG)
Foto 1: Platz 2: J. Böhm (links), Platz 1: W. Schober (Mitte), Platz 3: S. Lay (rechts)
Foto 2: Die Silberne