RTG Rennbericht: Masters WM-Zeitfahren, Mi-22 AUG 2018

SILBER UND BLECH FÜR RTG


St. Johann/Tirol, am 22 AUG 2018, von Brunni /

Nachdem gestrigen Bergsprint stand heute das heiß umkämpfte Einzelzeitfahren (TT – Time Trail) im Rahmen der Masters WM bzw. Radsport Weltpokal in St. Johann/Tirol, Österreich auf dem Programm. Das Radsport Team Gaimersheim (RTG) war mit 3 Rennfahrern am Start:
* Jürgen Böhm
* Markus Meyer
* Manfred Böhm

Franz Oberleitner musste leider verletzungsbedingt seinen geplanten Start absagen.
Am Ende gab es Freud und Leid für RTG. Jürgen belegte den hervorragenden zweiten Platz und holte Silber in seiner Klasse TT3. Overall war seine Zeit sogar die drittschnellste aller Starter ! Herzliche Gratulation !
Mando schrammte mit Platz 4 ganz am Stockerl vorbei, war zwar enttäuscht, aber er freute sich riesig über Jürgens Silber.

Veranstalter
https://www.masterswm.org/de/


Ergebnisse

https://www.masterswm.org/de/ergebnisse-2018

For RTG
Brunni

 

Foto: RTG (Markus, Mando, Jürgen) mit Holger Koopmann, Team Strassacker: