Sommerprogramm

Strassentraining

Auftakt des Straßentrainings und für viele Mitglieder Saisonstart ist die Trainingswoche Ende März/Anfang April. Im Anschluss treffen wir uns jeden Mittwoch zum Straßentraining und jeden Dienstag zum Sprint-Training. Beim Straßentraining wird in zwei Leistungsgruppen unterteilt, der Trainingsumfang liegt je nach Jahreszeit zwischen 80 und 100km. Beim Sprint-Training entspricht das Grundtempo der zweiten Gruppe, am Ortsschild wird gesprintet. Start ist je nach Jahreszeit zwischen 17 und 18Uhr (Kalender beachten), Treffpunkt ist der Marktplatz Gaimersheim.

Winterprogramm

Strassentraining

There is no Off-Season! Im Winter fällt die Gruppe zwar kleiner aus, trotzdem verabreden sich die Gaimersheimer nahezu jeden Samstag und Sonntag um 11Uhr zum Grundlagentraining. Als Treffpunkt hat sich die Lentinger Strasse in Wettstetten bewährt, hier kann man problemlos ein par Schleifen drehen ohne kalt zu werden. Um kurzfristige Absagen bei schlechtem Wetter nicht zu verpassen, empfiehlt sich die Teilnahme an der Whatsapp-Gruppe rund um den Radsport-Verein.

Mountainbike

Von Oktober bis März jeden Sonntag um 10Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz Reisbergalm in Lippertshofen. Ansprechpartner für MTB ist Günther Jakob.

Hallentraining / Yoga

Hallentraining / Yoga

Im Winter bieten wir als Ausgleich zum Radsport ein Hallentraining bzw. Yoga an. Treffpunkt in der Mehrzweckhalle der Grundschule Gaimersheim.

Trainingslager

Euch hängt der Winter schon beim Hals raus, bevor er so richtig angefangen hat? Ihr wollt Anfang April bereits fit für das erste Lizenz-Rennen sein? Kein Problem, viele Mitglieder des Radsport Teams verabreden sich, um von Januar bis März im Süden in Form zu bringen. Hauptanlaufstellen sind in der Regel Mallorca und Gran Canaria. Bei Interesse am besten am Radlertreff ansprechen!

Das "offizielle Trainingslager des Vereins" findet erst im April statt. Hier liegt der Schwerpunkt weniger bei einem maximalem Trainingseffekt, sondern auf dem Sammeln von Kilometern im warmen Süden. Wer also auch mal locker fahren möchte, oder ein ausgedehnte Mittagspause machen will oder sich nicht ständig über Laktat, Schwelle und FTP unterhalten möchte, ist hier bestens aufgehoben.