RTG – Back to the future

Wer zuerst das Beitragsbild gesehen hat, wird sich fragen, was hat das jetzt mit unserem Verein zu tun?

Vor fünf Jahren haben wir mit unserem jetzigen Trikot-Design eine neue Ära eingeleitet. Querstreifen, farbige Abschlüsse an Arme und Beine, auf den Seiten unterschiedliche Farben, damit waren wir damals top-modern. Inzwischen hat das Konzept an Originalität verloren, es wurde von vielen anderen Vereinen übernommen und ist einfach in die Jahre gekommen. Mit dem Sponsorenwechsel 2018 haben wir uns bewußt für ein neues Design entschieden. Wir möchten nicht in die Vergangenheit schauen, sondern in die Zukunft. Wir sind überzeugt, dass die besten Jahre des Vereins noch vor uns liegen. Und das soll man auch an unserem Trikot erkennen.

Mit Biehler haben wir einen Ausstatter gefunden, der uns nicht nur hinsichtlich Service und Qualität überzeugt hat. Mit der Unterstützung bei der Gestaltung wird auch das Design wieder an die Spitze katapultiert, oder wie beim Film: Mit 1.21 Gigawatt "zurück in die Zukunft"!

Mit einem neuen Ausstatter gibt es natürlich automatisch auch neue Modelle/Varianten. Wer bisher zwischen zwei Größen lag, wird sich vielleicht jetzt für eine andere entscheiden. Aus dem Grund macht es Sinn, die Modelle vorher anzuprobieren. Hierzu bieten wir mehrere Termine an, den ersten schon heute um 19Uhr im Sportheim. Wer es so kurzfristig nicht einrichten kann, hat am Radlertreff nächste Woche eine weitere Möglichkeit.

Jedes Vereinsmitglied das Modell und Größe schon vorher auswählt, erleichtert uns die Bestellung. Als Schmankerl bekommen alle Vorbesteller Namen auf Trikot und Hose gedruckt.

Gruß,
Stefan