RTG Rennbericht: Dolomiten Radrundfahrt, So-11 JUN 2017

Sandra und michael in DEN dolomiten ! 

Lienz / Gaimersheim, von Sandra, am 14 JUN 2017

 

Die Entscheidung endlich wieder bei einem Radmarathon zu starten, entstand aus unserer Wettkampfplanung letztes Jahr. Die Wahl fiel auf die Dolomitenrundfahrt in Lienz mit 112km und 1870HM. Das schien auch für mich gut machbar.

 

Auch eine längere Strecke über 232km und 5324HM wurde angeboten –> Super Giro Dolomiti !
Michael hat sich glücklicherweise entschieden, mit mir zu fahren und somit auf seine eigene Zeit zu verzichten um mich etwas vorwärts zu bringen. Ohne auch nur eine einzige Wolke am Himmel gab die Sonne wieder Vollgas und wir versuchten bei über 30° unser Bestes zu geben. Die gigantisch schöne Berglandschaft durch das Lesachtal begleitete uns das gesamte Rennen. Eine Kulisse wie aus dem Bilderbuch. Auch sehr viele Fans, Urlauber und Sportbegeisterte standen an der Strecke um uns anzufeuern. Die Blaskapellen in den idyllischen Dörfern gaben ihr Bestes um uns bei Laune zu halten, was ihnen auch gelang.  Auch die fast komplett gesperrte Strecke, bis auf das letzte Teilstück auf der Bundesstraße, machte aus den Wettkampf etwas besonderes und verdient ein großes Lob an die Organisation.
Anzumerken ist allerdings die etwas ungewöhnliche Zeitmessung. Gewertet wurde die Brutto- und nicht die Nettozeit, wie sonst üblich. Gestartet wurde aus mehreren Startblöcken. Leider waren wir beim letzten Startblock eingeteilt. Dementsprechend spät sind wir erst über den Start geradelt.  Eine ungewöhnliche Entscheidung, die ich nicht nachvollziehen kann.  Meiner Meinung nicht fair, was mir auch einen Platz bei den Damen kostete.

 

Ergebnisse
Nettozeit: 03:55:43 Platz AK 8
Bruttozeit: 03:57:06 Platz AK 9
Gesamt Damen Platz 29

 

Veranstalter
http://www.dolomitensport.at/supergirodolomiti/

 

 

Fazit
Ein tolles Radrennen, gut organisiert in einer wunderschönen Landschaft,  allerdings mit einer fragwürdige Zeitwertung !  Wir kommen wieder 🙂

 

For RTG
Sandra Welser + Michael Ernst
(eingestellt von Brunni)