RTG Rennbericht: Imster Radmarathon, So-21 Mai 2017

Werner und Jürgen in den Top 10 in Tirol !

Imst/Gaimersheim, 23 Mai 2017, von Jürgen

Während sich ein sehr schlagkräftiges Team am Sonntag, den 21. Mai beim Altmühltaler Straßenpreis die Ehre gab, waren wir in den Farben des Radsport Team Gaimersheim in Tirol  bei der zweiten Auflage des Imster Radmarathons am Start.
Wir, das waren Werner Hügel und Jürgen Böhm. Unser Ziel:  Wir wollten zur Vorbereitung auf unsere “Schwalbe Tour Transalp” Ende Juni gemeinsam ein Rennen in den Bergen fahren. Gerne wären wir natürlich auch im Altmühltal am Start gewesen 🙁

1 – Event

Das Wetter: Am Start 8°C trocken und bewölkt. Im Laufe des Tages gab es in der Spitze 20°C. Besser geht’s gar nicht. Der Marathon war toll organisiert. Start und Ziel war in Imst, die Strecke mit 100km und 1400Hm nicht sehr lang. Aber wie jeder weiß: “Nicht die Streck killt, sondern die Geschwindigkeit!“.

 

2 – Team

*  Jürgen Böhm
* Werner Hügel

 

3 – Rennen

Vom Start an ging die Aufholjagd an, denn wir sind mal wieder ziemlich spät zum Start. Sehr bald waren wir an der Spitze des Feldes. Werner nutzte den Schwung direkt um Führungsarbeit zu verrichten. Nach 18km erreichten wir den Holzleitensattel: 7km lang mit 350Hm. Nicht wirklich steil, aber das hohe Tempo führte schon früh zu einer Selektion. Den folgenden welligen Streckenabschnitt haben wir im Stile eines Teamzeitfahrens absolviert. Der zweite Berg war die Ötztaler Höhe. Auf 12km waren 500Hm mit einigen sehr steilen Abschnitten (15% Steigung) zu überwinden. Der Rest der Strecke war wellig und führte über schmale Straßen Richtung Ziel. Werner und ich waren in einer großen Gruppe sehr aktiv und haben viel Führungsarbeit geleistet.
Am Ende verpasst Werner nur um 1sec den dritten Platz und belegt Platz 4 in seiner Klasse. Leider hatten wir in der Hitze des Gefechts einen Mitstreiter seiner Klasse übersehen :-(. Ich war am Ende in meiner Klasse auf Platz 7.

4 -Ergebnisse

Alle Ergebnisse sind hier zu finden:
http://www.mall-nauders.at/imst-radmarathon/results.php

5 – Veranstalter

Alle Details zum Event mit Streckeninfo und Höhenprofil gibt’s hier:
http://www.radsportevents.com/imster.php

 

6 – Conclusion

Wir waren mit unserem Teamwork und Ergebnis sehr zufrieden und freuen uns schon auf DIE Transalp. Wir werden berichten… Wir gratulieren unseren Teamkollegen zu den Top Ergebnissen im Altmühltal ! Nächstes Jahr sind wir auch wieder dabei 🙂

 

For RTG
Jürgen+ Brunni