RTG Rennbericht: Zusmarshausen, So-02 APR 2017

Der bayrische Klassiker ZUS bei Top Wetter !

Gaimersheim/Zusmarshausen, 05 April 2017, Brunni

Traditionell wird die bayrische Radsportsaison mit dem Klassiker “Schwarzbräupreis in Zusmarshausen“ gestartet. Doch 2017 wurde Aichach schon eine Woche davor ausgetragen und so war ZUS Rennen Nr 2. Egal, für uns ist und bleibt „ZUS” DER Klassiker im Frühjahr, sowie Milano-San Remo für die Profis…

1 – Team

Bei sehr gutem Wetter mit 12 Grad, sehr ungewöhnlich für ZUS, steht das Radsport Team Gaimersheim hoch motiviert (wenn auch nicht mit der Mannstärke vom Auftakt in Aichach) am Start:

 C-Klasse:

  • Toni
  • Jens
  • Brunni

SENIOREN:

  • Jürgen F.
  • Markus

Stefan, Hans und Stephen und müssen leider kurzfristig ihren Start in der C-Klasse absagen.

2 – Rennen

C- Klasse
Es stehen 4 Runden zu je 27km, Gesamt 108km auf dem Programm. Höhepunkt ist der 1km lange Anstieg in Dinkelscherben bei km 20 mit 15% Steigung. Vor uns gehen bereits die schnellen KT / A / B Jungs auf die Strecke (5 Runden). Der ZUS Sieger von 2016 Pascal Ackermann ist in dieses Jahr Profi beim Team BORA-hansgrohe und Teamlkollege von Weltmeister Peter Sagan.
Das Renngeschehen ist schnell erzählt: Anfangs sind die Strassen noch feucht, trocknen aber sehr schnell ab. Das Tempo ist vom Start weg sehr hoch und so kann sich keine Gruppe vom Feld absetzen, das wird aber von Runde zu Runde dezimiert. Jens, Toni und ich sind gut dabei. Leider erwischt es mich in Runde 3, just in dem Moment wo ich mich verpflege wird angetreten. Die entstandene Lücke kann ich alleine nicht mehr schließen 🙁 Alle Anstrengungen sind vergeblich…und so steige ich am Beginn von Runde 4 aus. Leider erwischt es auch Toni in Runde 3. Jens hat in Runde 4 am Beginn des Berges ein technisches Problem an seinem Rennrad, muss zweimal stoppen, kann aber am Ende das Rennen erfolgreich beenden (gottlob kann er einen Sturz 100m vor Ziel vermeiden) und wird auf Platz 18 klassiert ! Bravo !

 

SENIOREN
In dem Rennen sind 2 Runden (2x27km = 54km) zu fahren. Markus und Jürgen beenden das Rennen im Feld.
Am Ende sind wir fast alle für heute mit dem Erreichten zufrieden und freuen uns schon auf die nächsten Events. In Wochenfrist geht’s ja schon im Allgau weiter.

3 – Fotos, Video

http://www.rv-phoenix.de/
http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/nachrichten/radsport-regional-44-strassenpreis-zusmarshausen-100.html

 

4 – Ergebnisse

https://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&menuid=408&ID_Veranstaltung=28576&mode=erg_detail

 

For RTG

Brunni

RTG@gmx.tm