Triathlon Bericht -Staffel

Jürgen wir sind Erster, fahr!!!! Das waren die Worte meines Schwimmers.

 

Triathlonstaffel Mitteldistanz in Ingolstadt.

 

Teammitglieder:

 

Schwimmer: Simon Diepold, Bayrischer Meister 100m Schetterling

Radfahrer: Jürgen Böhm

Läufer: Stefan Weiß

 

Die Staffeln starteten ca. 5 min nach den Einzelathleten und Simon schwamm auf und in die Einzelathleten hinein.

Das bedeutet die schnellste Schwimmzeit, auch VOR DEN PROFIS!

Und das nach dem Start in der Sprintdistanzstaffel!!

Der junge Mann ist der Wahnsinn.

 

Ich lief mich in der Wechselzone warm und die Staffelkollegen schauten mich irgendwie ungläubig an.

 

Simon kam im Sprint in die Wechselzone überholte noch einige Sportler und schrie: ” Jürgen wir sind erster, fahr”

Ich lief gemeinsam mit Yvonne van Vlerken aus der Wechselzone, danach ging es zusammen über die überwachte Zone bis zur Gerolfinger Straße.

 

Mit 50 km/h nach Gerolfing:

 

Nachdem ich die ersten zwei Kilometer nicht schnell fahren konnte, musste der Schnitt aufgeholt werden, also mal richtig schnell nach Gerolfing.

 

Ich sammelte extrem viele Fahrer auf und nach Egweil wurden die Fahrer weniger, nach Unterstall noch weniger. Ich hatte meinen Tritt gefunden und war flott unterwegs.

 

Am Klinikum-Kreisel versorgte mich Kerstin und so ging es auf die zweite Runde.

 

Nach und nach überholte ich auch die Profis und manche wurden nervös. bis sie die Startnummer sahen!

An der Welle vor Unterstall überholte ich den letzten Profi.

 

In Egweil war ich mir sicher das ich Erster bin, denn das Führungsfahrzeug war direkt vor mir!

Die Quälerei ging dann bald los und verlor immer mehr an Fahrt und ab Gerolfing verlor ich bis zum Ziel ca. 1 km/h im Schnitt.

In der Wechselzone angekommen wartet schon unser Läufer Stefan.

Schneller Chipwechsel und auf in die letzte Disziplin.

 

Ab dem Minigolfplatz konnte die Staffel gemeinsam in das Ziel laufen.

Stefan kam nach einer TOP-ZEIT und wir schlossen uns an, um gemeinsam ins Ziel zu laufen.

Im Ziel habe alle auf die Profis gewartet und dann kamen wir!

Alle waren überrascht, keine Kamera, kein Band u.s.w.

“Wenn ich mich nicht irre, müsste das die erste Staffel sein”, meinte der Moderator.

Die Chipdaten wurden dann auch gleich überprüft.

 

 

Staffel:                                ERSTER, sechs Minuten Abstand zur zweiten Staffel

 

Schwimmer:      SCHNELLSTER der Mitteldistanz, gesamt 24:54 min für 2 km

Radfahrer:          SCHNELLSTER der Mitteldistanz, gesamt 1:46 h 43.5 km/h

3 min schneller als der Zweite in der Staffel

2 min schneller als der erste Profi

danach über 6 min. langsamer

Läufer:                                 SCHNELLSTER Läufer 1:18 für 20,2 km

P1100257 Triathlon_Staffel_2015 CIMG4054 CIMG4050 CIMG4048